Corporate Love – Aiden

Corporate Love - Aiden (Vested Interest 2) von [Moreland, Melanie]

Autor: Melanie Moreland
Verlag: Lyx
Seiten: 285
Erscheinungsdatum: 01. Mai 2019
Preis: 6,99€ als eBook

Inhalt

Kann sie seine Schutzschilde durchdringen? 
Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen?Getrieben von den Dämonen seiner Vergangenheit hat Aiden Callaghan die Fassade des erfolgreichen Geschäftsmanns, den nichts berührt, perfektioniert. Als Sicherheitsbeauftragter und rechte Hand in dem Unternehmen seines Freundes verlässt er sich mehr auf seinen Verstand als auf seine Emotionen. Er ist gut darin, seinen Schmerz zu verbergen, doch ein Mensch schaut hinter seine Fassade: Cami zeigt ihm, dass er es wert ist, geliebt zu werden. Aber aus Angst vor seinen Gefühlen stößt er sie immer wieder von sich, bis es zu spät zu sein scheint … 
(Quelle: Luebbe )

Meine Meinung

Zuerst möchte ich mich beim Bloggerportal und dem Lyx Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken.

Band 2 der „Vested Interest“ – Reihe.
(Kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden.)


Cami und ihre Schwester hatten einen schweren Start ins Leben, doch sie haben das Beste daraus gemacht. Beide haben hart für ihre Wünsche und Ziele gekämpft – als sich ihre Freundin in einen reichen und erfolgreichen Mann verliebt hat, bekamen auch die zwei anderen interessante Männer vorgesetzt, in die sie sich verguckt haben. Besonders Cami hat es mit Aiden schwer getroffen – sie hat sich Hals über Kopf in den schwierigen Mann verliebt, der sie niemals so lieben wird, wie sie es sich erhofft. Immer wieder läuft sie bei Aiden gegen eine Mauer, die unüberwindbar scheint…bis Cami immer mehr Probleme bekommt. Sie verliert ihren Schal, ihren Regenschirm und das unaufgeräumte Zimmer ist plötzlich blitzeblank. Je mehr sonderbare Sachen geschehen, umso schwieriger wird es für Cami…
Cami macht an sich einen sympathischen Eindruck, auch wenn ich sie im Hinblick auf ihre Reaktion zu dem ganzen Übel nicht verstehen kann. So ein großes Herz und Mitleid hätte ich nicht gehabt. Das sie Aiden fast bis zur Selbstaufgabe liebt, merkt man ihr von der ersten Seite an – das sie die Notbremse zieht, ist bitter nötig.

Aiden ist der Sicherheitschef von BAM und arbeitet tagtäglich mit seinen besten Freunden zusammen. Was kann er sich mehr vom Leben wünschen? Auch seine Kindheit war ein einziger Kampf, den er kaum gewinnen konnte. Seine Eltern hatten keine Sympathien für ihn übrig und er musste alleine sehen, wie er klar kommt. Als junger Mann fällt er dann auf jemanden rein, der ihm am Herzen lag und er beschließt nie wieder eine Frau so nah an sich heranzulassen. Doch er hat nicht mit Cami gerechnet, die eigentlich nur eine lose Sex-Beziehung sein sollte – aber sie berührt eine Seite an ihm, die er tief vergraben hat…
Das Aiden alles für Cami machen würde, auch wenn sie gerade mal nicht miteinander reden, muss man ihm hoch anrechnen. Er kümmert sich um sie, wann er immer er kann. Nur über seinen Schatten springen, das traut er sich erst, nachdem es fast zu spät ist. Wie immer – da machen die Männer eine 180 Grad-Wendung durch.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnisschwierigkeiten lesen kann. Erzählt wird abwechselnd aus der Sicht von Cami und Aiden, was einen Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt.

An sich ist die Liebesgeschichte von Cami und Aiden eine nette Geschichte für Zwischendurch, aber mir blieb es ab und zu zu oberflächlich. Gerade im Hinblick auf die Geschichte rund um die verschwundenen Gegenstände und die Auflösung darum, die wenig überraschend war. Da hätte ich mehr erwartet.
Mein Highlight waren tatsächlich die Momente im Büro und die Charaktere Sandy und Reid, die einen immer zum Schmunzeln gebracht haben.

🌟🌟🌟,5 Sterne

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s