Follow your Passion: Schwierige Regeln (No. 2)

Follow your Passion: Schwierige Regeln (No. 2) von [Drake, Yuna, Odesza, D.C.]

Autor: Yuna Drake
Verlag: Independently published
Seiten: 179
Erscheinungsdatum: k. A.
Preis: 9,95€ als Taschenbuch (darin enthalten No.1 und 2) und 2,99€ als eBook
(Kindle Unlimited kostenlos)

 

Inhalt

Blöderweise begehe ich einen leichtsinnigen Fehler, über den Ash nicht hinwegsehen kann. Typisch.
Daher führt er mich spät abends in einen geheimen Nachtclub, in dem er mir eine harte Lektion erteilt,
– was es bedeutet, seine Regeln zu missachten.
Auf dem Rückweg werden wir von dunklen Gestalten verfolgt, die anscheinend bloß hinter Ash her sind.
Ist es ein Zufall oder Absicht? Denn nach diesem Vorfall ändert sich alles.
Zayn, Carlo und Ash wollen den Vertrag mit mir ohne Grund aufheben und mich wieder in meine Wohnung zurückschicken.
Warum? Gibt es einen Zusammenhang mit den Männern, die uns angegriffen haben?
Wer sind Ash, Zayn und Carlo wirklich?
(Quelle: Amazon )

 

Meine Meinung

Oriana macht einen Fehler nach dem anderen und Ash hat die perfekte Idee, um die zu „bestrafen“. Doch der geplante Abend gefällt beiden, bis dieser blutig endet und eine schnelle Entscheidung gefällt wird. Oriana muss ausziehen und vielleicht holen sie die Männer für die verbliebenen Tage nochmal zurück. Sie bekommt das erste Geld und versucht wieder in ihrem alten Job zu gelangen. Sie hat Glück und versucht ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen, doch sie vermisst ihre drei Männer…
Oriana fällt aus allen Wolken, als die Männer diese Entscheidung fällen – sie glaubt nicht an eine Rückkehr und versucht sich wieder an ihr altes Leben zu gewöhnen. Sie ist mir immer noch sympathisch und in ihrem Handeln wirklich authentisch. Ich mag sie.

Ash tut in seinen Augen das einzig richtige: er lässt sie ziehen und trifft Vorsichtsmaßnahmen. Die Männer bleiben regelmäßig in Bewegung und versuchen nicht aufzufallen. Der neue Plan steht, ohne Oriana. Doch einer hat etwas dagegen, da er ganz genau weiß, wie gut Oriana Ash getan hat…
Das Ash was verbirgt, das hatte ich im ersten Teil schon geahnt und hier bekommt man – vermute ich mal – nur einen kleinen Einblick in seine Vergangenheit. Und in die der anderen beiden Männer. Ash ist mir immer noch sympathisch und er hat einfach das gewisse Extra – ob er wohl am Ende mit Oriana zusammenkommt? Ich vermute das fast, auch wenn ich auf Zayn hoffe 😉

Carlo hat am Ende scheinbar den besten Riecher und verhindert das schlimmste. Er holt sich Oriana zurück und ist derjenige, der am Ende alle überzeugt. Wieder sehr sympathisch, auch wenn er nicht an Ash und Zayn herankommt.

Zayn wird von allen immer als der „liebste“ Mann angesehen, was ich absolut nicht unterstreichen kann. Er hat einiges hinter seiner Fassade versteckt und kommt auch endlich über seine Verflossene hinweg. Er ist und bleibt mein Liebling der Runde.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnisschwierigkeiten lesen kann. Erzählt wird wieder abwechselnd von den vier Hauptcharakteren, was einen guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt.

Im zweiten Teil kommt Spannung in die Geschichte rein, was mir sehr gut gefallen hat. Denn ohne wäre es echt einnötig und langweiliger geworden. Wieder eine gelungene Handlung, wo mich dieses Mal nur eine Sache etwas verwundert hat. Ash hat seine Geschichte und die Personen, die ihn aufspüren sind gut in ihrer Sache. Also warum schickt er Oriana nach Hause, obwohl seine Feinde genau wissen, wie sie aussieht und das er mit ihr erpressbar sein könnte? Ohne mit der Wimper zu zucken überlässt er sie dem Schicksal? Ohne irgendwelche Sicherheiten? Sollte er es nicht besser wissen – zumindest bekommt man beim Lesen diesen Eindruck. Im dritten Teil geht es ins Ausland. Ich freue mich schon!

🌟🌟🌟🌟 Sterne

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s