Burn for Us – Brennende Leidenschaft

Burn for Us - Brennende Leidenschaft: Roman (Burn-Reihe 3) von [Balzer, Claudia]

Autor: Claudia Blazer
Verlag: Forever
Seiten: 371
Erscheinungsdatum: 02. Oktober 2017
Preis: 3,99€ als eBook

 

Inhalt

Sie sind gemeinsam durch die Hölle gegangen. Haben sich heiß geliebt, mit dem Teufel getanzt und dabei fast alles verloren. Allerdings hieß Liesa damals noch Hannah und war genauso undercover bei den Adlern, Hamburgs gefährlichster Verbrecherbande, eingeschleust wie Jonas. Dann war alles vorbei. Sie dachten, sie hätten es geschafft. Sich zu trennen. Voneinander und von der Gefahr durch die Adler. Doch dann steht Liesa wieder vor Jonas‘ Tür und macht ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann: Gemeinsam können Sie die Verbrecher ein für alle Mal stürzen. Doch dafür müssen die beiden ihrer wiedererwachten Leidenschaft widerstehen und einen kühlen Kopf bewahren. Denn das Spiel, auf das sie sich ein zweites Mal einlassen, ist gefährlicher denn je…
(Quelle: Forever )

 

Meine Meinung

Zuerst möchte ich mich bei NetGalley und dem Forever Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken.

Band 3 der Burn-Reihe.

Liesa war als Jugendliche der Sandsack der Familie – doch ihr gelang die Flucht, die sich quer durch Deutschland brachte. Immer unter dem Radar der staatlichen Fürsorge. Als sie volljährig wird holt sie ihren Abschluss nach und beginnt eine Ausbildung bei der Polizei. Sie schafft die Ausbildung und wird schließlich als Undercover-Polizistin eingesetzt, um eine Gruppierung auffliegen zu lassen. Dort trifft sie auf Jonas, der es ihr von der ersten Minute an angetan hat – auch wenn er ein knallharter Typ ist, der keine Gnade kennt. Doch auch er möchte die Gruppe zu Fall bringen – beide arbeiten unerkannt zusammen und „verlieben“ sich ineinander, bis Liesa einen Fehler begeht, der alles beendet. Nun, einige Jahre später, braucht sie die Hilfe von Jonas – um seine alte Gruppierung zu vernichten. Nur ungern begibt sie sich in die Höhle des Löwen, denn sie weiß genau, wenn sie ihm zu nahe kommt, dann kann sie ihm nicht widerstehen…
Liesa ist ein starker und taffer Charakter, der sich nicht unterkriegen lässt. Egal wer es ist – Jonas, Vince oder der Boss der Rebellen. Niemand bekommt sie klein. Sie kämpft immer weiter und gibt nie auf. Immer für das Gute. Man muss sie einfach mögen.

Jonas ist alles andere als begeistert, als er Liesa in seiner Wohnung sieht – ihren Verrat hat er ihr immer noch nicht verziehen und weiß genau, wenn sie zu lange in seiner Nähe bleibt, kann er für nichts garantieren. Er kann ihr nicht widerstehen. Der Grund ihres Besuches lässt ihn zwiespaltig zurück. Jonas kann nicht glauben, das sich seine alte Gruppierung ins Negative verändert hat. Doch je mehr Beweise auftauchen, umso klarer wird das Bild und Jonas entscheidet sich für das einzig Richtige: er unterstützt Liesa.
Jonas macht zuerst keinen netten Eindruck, aber im Laufe der Geschichte kann man hinter seine harte Fassade schauen und erkennt seinen weichen Kern. Alles hängt mit seiner gewählten Familie zusammen – sie zu schützen ist das wichtigste.
Auch Liesa gehört auch irgendwie zu seiner Familie – erst gefällt ihm das nicht, aber dann erkennt er, was er an ihr hat und warum er sich so intensiv in sie verliebt hat.
Ein charmanter Bad Boy 😉

Vince war mein kleines Highlight in dem Buch – er ist der Knaller. Lustig, ernst und hat es faustdick hinter den Ohren. Jonas bekommt es mit seiner Alarmanlage zu spüren – so gut wie er dachte ist sie nämlich nicht. Die Hintergrundgeschichte von Vince ist traurig und ich kann gut nachvollziehen, warum er zur Polizei gegangen ist. Aber seine Art der Unterdrückung der „inneren Gewalt“ kann nur schädlich sein, aber zum Glück kommt er am Ende zu dieser Erkenntnis. Mich würde es aber wirklich interessieren, ob er auch sein Glück findet, bzw. den richtigen Mann an seiner Seite.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnisschwierigkeiten lesen kann.
Erzählt wird abwechselnd, aus der Gegenwart und der Vergangenheit, und aus der Sicht von Liesa und Jonas, was einen guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt.

Mir hat die Geschichte gefallen und ich habe sie fast in einem Zug verschlungen – man kann den eReader nicht zur Seite legen. Ich wollte immer wissen, wie es im nächsten Kapitel weitergeht – wie lief ihre Geschichte in der Vergangenheit weiter? Werden sie Vince entlarven? Überlegen Jonas und Liesa unverletzt? Wo leben sie am Ende?
Das wollte ich alles wissen – am liebsten auf einmal 🙂
Für mich gab es nur einen Kritikpunkt: manche Abschnitte fielen zu kurz aus, während manche etwas kürzer hätten sein können.
Alles in allem aber eine klasse Buch!

Von mir gibt´s eine Lese- und Kaufempfehlung.

🌟🌟🌟🌟 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s