Black Knights Inc. – Verhängnisvoller Schwur

Black Knights Inc. - Verhängnisvoller Schwur von [Walker, Julie Ann]

Autor: Julie Ann Walker
Verlag: Lyx.digital
Seiten: 334
Erscheinungsdatum: 06. Juli 2017
Preis: 6,99€ als eBook

 

Inhalt

Black Knights Inc.: Nach außen hin ein High-End-Motorradladen – in Wirklichkeit eine Elitespezialeinheit der Regierung, die für die riskantesten und geheimsten Einsätze gerufen wird …
Abby Thomson, die Tochter des US-Präsidenten, wollte das politische Parkett eigentlich verlassen, als sie in die Hände von Entführern fällt, die sie ans andere Ende der Welt verschleppen – und das scheint ihr Todesurteil zu sein. Denn ihr Vater schließt Verhandlungen mit Terroristen kategorisch aus. Ihr Funken Hoffnung jedoch heißt Carlos Soto, ist KGI-Mitglied und der Mann, dessen Herz Abby einst gebrochen hat. Bei einer Flucht durch den Dschungel knistert es allerdings gewaltig zwischen den beiden, so dass sie es auf einen zweiten Versuch ankommen lassen wollen …vorausgesetzt, Abby und Carlos schaffen es lebend aus der grünen Hölle!
(Quelle: Amazon )

 

Meine Meinung

Zuerst möchte ich mich bei NetGalley und Lyx.digital für das Rezensionsexemplar bedanken.

Abby hat ihre Mentorin Rosa sehr gemocht und für ihren Zwillingsbruder Carlos geschwärmt – bis ein Bombenanschlag alles zerstörte. Rosa überlebt nicht und Carlos kehrt seinem Medizinstudium den Rücken und geht stattdessen zur Army. Auch Abby zieht ihre Konsequenzen aus dem Angriff und studiert Botanik. Gegen Ende der zweiten Amtszeit des Vaters macht sie sich auf den Weg nach Malaysia um dort einer Konferenz beizuwohnen – mit hohen Sicherheitsaufgebot, schließlich wird seit längerem über eine Entführung ihrer großen Schwester gemunkelt. Dass das alles nur Ablenkung ist, fällt allen zu spät auf und da ist Abby schon in den Händen der Terroristen…
Ich mochte Abby als junge Erwachsene sehr gerne, sie ist freundlich, nicht auf den Mund gefallen und man merkt ihr nicht an, dass der Vater zur Präsidentenwahl antritt. Auch zu ihren Beschützern, dem Secret Service, ist sie stets freundlich. Das wird sich im Lauf der Jahre auch nicht ändern, aber ihr ständiges schlechtes Gewissen gegenüber Carlos bezüglich des Todes von Rosa haben mich unglaublich genervt. Ich konnte ihren Gedankengang nicht nachvollziehen.

Carlos geht nachdem Abbruch des Studiums zur Army und macht sich dort einen Namen – unter der strengen Bewachung vom Präsidenten, eine Bedingung von Abby. Auch sein Eintritt in die Black Knights Inc. war arrangiert und geplant. Der Präsident hat einen tapferen und kompetenten Kämpfer gesehen und diesen zum Schutz seiner Tochter abgestellt. Zum Glück, denn dieser findet sie und zusammen sind sie auf der Flucht im Dschungel…
Carlos hat seine guten und seine schlechten Seiten – ich war mir nie sicher, ob ich ihn für zu perfekt oder äußerst talentiert halten sollte…ich tendiere aber eher zu ersten Variante. Anscheinend kann er alles und ist zudem noch ein Sexgott. Ein perfekter Traummann – leider zu übertrieben, das man es ihm kaum abkaufen konnte.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnisschwierigkeiten lesen kann.
Erzählt wird aus der Sicht von Abby und Carlos, was einen guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt.
Außerdem gibt es noch drei weitere Personen, die ihre Sicht auf die Geschichte erzählen, was mir persönlich sehr gut gefallen hat…auch wenn die Charaktere nicht zwangsläufig nett waren.

Zu Beginn des Buche war ich mir sicher, das es eine interessante Geschichte werden wird, doch ab der Entführung von Abby zog sich die Handlung für meinen Geschmack zu sehr in die Länge. Auch wenn sie interessant erzählt wurde, aber im Gegensatz zum Start und Ende des Buches, nahm dieser Teil einfach einen zu großen Teil ein. Ich hätte lieber etwas mehr zur gemeinsamen Vergangenheit oder der gemeinsamen Zukunft gelesen – auch wenn man sich erahnen kann, wie es weitergeht 😉
Sie schwanger und beide verheiratet, wer die Geschichte gelesen hat, weiß warum.

Von mir gibt´s eine Leseempfehlung, allerdings würde ich es mir erst kaufen, wenn ich alle anderen Bände der Reihe gelesen hätte.
Es wäre wirklich wünschenswert gewesen, wenn das irgendwo vermerkt gewesen wäre, das es eine Reihe ist.

🌟🌟🌟,5 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s