Never before you – Jake & Carrie

Never before you - Jake & Carrie (San Francisco Ink 1) von [Baxter, Amy]

Autor: Amy Baxter
Verlag:  be.ebooks Bastei Entertainment
Seiten: 392
Erscheinungsdatum: 01. April 2017
Preis: 10,90€ als Taschenbuch und 6,99€ als eBook

Inhalt

Wenn du weißt, dass sie etwas vor dir verbirgt, und du sie trotzdem willst…
Jake muss weg aus Brooklyn. Weg von der Gang, die ihn immer tiefer in die Kriminalität zieht. Weg von der Frau, die er nicht vergessen kann. Auf der anderen Seite des Kontinents, in San Francisco, will er das Tattoo Studio seines verstorbenen Vaters wiederaufbauen und ein neues Kapitel beginnen. Die kesse und gut organisierte Carrie kommt ihm da gerade recht. Sie hilft ihm mit dem Papierkram, doch pünktlich zum Feierabend verschwindet sie still und heimlich. Aber wohin? Und warum erzählt sie nichts von sich? Obwohl ihn Frauen außerhalb des Schlafzimmers nicht interessieren, geht ihm die kleine Tänzerin nicht mehr aus dem Kopf – und mächtig unter die Haut…
(Quelle: Amazon )

Meine Meinung

Zuerst möchte ich mich bei NetGalley und dem Bastei Lübbe Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken.

Carrie mochte ich von der ersten Seite an, weil sie einfach ein so liebes, nettes und frühliches Mädchen ist, das ganz genau weiß, wie scheiße ein Leben sein kann. Sie hat es mit eigenen Augen erlebt und landete in jungen Jahren auf der Straße – ihre Hoffung und ihr Lebenselexir war das Tanzen, das sie über alles liebt. Auch jetzt noch.
Phil, ein Clubbesitzer, hat sie zu sich genommen, ihre die Möglichkeit eines Schulbesuches gegeben und ihr tänzerisches Talent gefördert. Nun, über zehn Jahre später unterrichtet sie selbst junge Menschen und hat im Strip-Club von ihrem Ziehvater die Buchhaltung übernommen. Ihre beste Freundin Olivia konnte ich dagegen gar nicht leiden, weil diese nicht an zweiter Stelle stehen mag. Ohne Rampenlicht ist kein Platz für sie oder falls sie jemand abdrängt, wird die Person vernichtet – da macht sie auch keinen Halt vor ihrer besten Freundin. Beide lieben denselben Mann und eine versucht alles, um ihn der anderen wieder wegzunehmen…tolle Freundschaft.
Carrie möchte zu Beginn nichts von Jake, weil dieser für sei ein zu gefährlicher Mann ist. Sie ahnt schnell, das sie ihre Gefühle ihn gegenüber nicht unterdrücken kann und ihn nicht vergessen aknn, obwohl ihn sich Olivia schon gekrallt hat. Doch gegen wahre Liebe kann auch Olivia nichts tun.

Jake läuft vor seiner Vergangenheit davon und findet in seiner Heimatstadt ein neues Zuhause, in dem er das Erbe des Vaters antritt. Das Erbe: das heruntergekommene Tattoostudio, eine neue Perspektive für Jake. Er möchte es wieder aufbauen und mit neuem Leben füllen. Mit seinem eignen Stil und seinem Talent als Tattookünstler.
Olivia ist die Nachlassverwalterin und er fängt mit ihr eine kurze Affäre an, obwohl er damals schon für eine andere Unbekannte schwärmt, die er am Strand getroffen hat.
Ich mochte Jake, auch wenn er ab und zu nicht unbedingt wie der netteste Mensch der Erde wirkt – seine Spielchen mit Olivia und Carrie sind wirklich frech und gemein.

Der Schreibstil ist schlicht und einfach gehalten, sodass man die Geschichte ohne Verständnischwierigkeiten lesen kann.
Erzählt wird aus der Sicht von Jake und Carrie, was einen guten Einblick in die jeweilige Gefühls- und Gedankenwelt gibt.

Ich habe die Geschichte fast in einem Zug weggesuchtet, weil ich einfach nicht mit dem Lesen aufhören konnte. Als ich dann gegen Mitte des Buches auf alte Bekannt aus einer Buchreihe von Charlotte Taylor getroffen bin, wahr schnell klar, das ich diese Reihe weiterlesen muss. Eine wunderschöne Liebesgeschichte von einem Tattookünstler und einer Tänzerin.

Von mir gibt´s eine Lese- und Kaufempfehlung.

🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s