Tief im Herzen

Tief im Herzen

Autor: Nora Roberts
Verlag: Heyne
Seiten: 416
Erscheinungsdatum: 09. November 2015
Preis: 9,99€ als Taschenbuch und 8,99€ als Kindle eBook

Inhalt

Nach vielen Jahren im Rennsport, umgeben vom Jetset, kehrt Cameron Quinn zurück an die stürmische Küste Marylands. Er hat seinem Vater am Sterbebett versprochen, sich um den kleinen Seth zu kümmern. Der schwierige Junge und die Liebe zu einer Frau wirbeln den Alltag des einstigen Draufgängers gehörig durcheinander.
(Quelle: Bloggerportal )

Meine Meinung

Zuerst möchte ich mich beim Bloggerportal und dem Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken! 🙂

Die Geschichte beginnt mit Cam, der sich gerade in Monte Carlo rumtreibt. Er hat eine Frau aufgegabelt, nimmt sie mit ihn sein Hotelzimmer und erhält einen wichtigen Anruf: sein Vater, Ray, liegt im Sterben. Cam macht sich auf dem Weg und nebenbei erfahren wir, das Ray nicht sein biologischer Vater ist. Cam ist in jungen Jahren von Zuhause abgehauen und wollte den Wagen von Ray und seiner Frau Stella klauen – leider wurde er von dem Mann erwischt – und erhielt ein neues Zuhause. Nach und nach nahm das Ehepaar noch die Streuner Ethan und Philip auf. Schließlich starb Stella und die Söhne begannen ihre eigenen Leben. Vor kurzem nahm der Vater einen kleinen Jungen namens Seth auf, wenig später passierte der Autounfall…
Kurz nachdem Cam im Krankenhaus ankommt, stirbt der Vater – vorher nimmt er seinen Söhnen noch ein Versprechen ab: Sie sollen sich um Seth kümmern, so wie er sich um sie.
Die jungen Männer stimmen zu, der Vater stirbt und Seth plötzlich unter ihren Fittichen.
Vorübergehend zieht Cam ins Elternhaus und kümmert sich um Seth – bis die Sozialarbeiterin Anna auftaucht und alles in Frage stellt, womöglich hat der Junge es woanders besser. Cam verneint und schmiedet einen Plan: Sie müssen wieder zusammenziehen und sich gemeinsam um Seth kümmern. Gesagt getan, während die Männer zu einer WG und einer kleinen Familie werden, kommen sich Cam und Anna näher…

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen, da es mal etwas komplett anderes von Nora Roberts ist. Ab und zu hat man bei ihr ja das Gefühl eine ähnliche Gesichte schon einmal von ihr gelesen zu haben – hier war es anders.
Es ist interessant mitzuerleben, wie aus einer ehemaligen Familie, die ein wenig zu Einzelkämpfern geworden ist, wieder eine Familie entsteht. Die Männer haben mit Seth und den Behörden zu kämpfen – geben aber nie auf und stellen Seth immer an die erste Stelle. Auch die Wandlung von Cam ist beeindruckend – vom Sportler zum Hausmann (mit Unterstützung von Grace, einer Freundin der Männer).
Schön fand ich auch die Momente, in denen Ray Cam als „Geist“ erschienen ist – stets hat er seinem ältesten noch ein paar Tipps gegeben oder ihn auf etwas aufmerksam gemacht.
Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig – besonders hervorzuheben ist auch die detailgetreue Darstellung des Hauses, des Gartens, Landschaft oder auch der Boote. Man konnte sich gut vorstellen, wie alles aussah.

Mein größter Kritikpunkt ist leider die Seitenanzahl  des Buches – die Geschichte wirkte konstant wie Kaugummi in die Länge gezogen und an einigen Stellen wirklich langweilig.
Besonders schlimm fand ich das lange Hin und Her zwischen Cam und Anna, wodurch es viel an Spannung verloren hat – zumindest für mich.
Trotzdem freue ich mich schon auf die Fortsetzungen und werde mit Sicherheit jedes einzelne Buch lesen 😉

Klare Lese- und Kaufempfehlung!

Schönstes Zitat

„Die Sesamstraße ist nur eine Tarnung“
„Dieser große gelbe Vogel kam mir schon immer verdächtig vor.“
„Nein, der ist bloß eine Strohpuppe. Der Frosch ist das Superhirn.“
(Anna & Cam, S.304)

🌟🌟🌟🌟 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s