Summerroses in the Rain

summer roses 1

Autor: Ilka Hauck

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Seiten: 616

Erscheinungsdatum: 22. August 2015

Preis: 15,00€ als Taschenbuch und 2,99€ als Kindle eBook (Kindle Unlimited kostenlos)

Inhalt

Am ersten Tag ihres neuen Lebens trifft Summer auf Danny, und zwei Welten prallen aufeinander. Auf der einen Seite steht Summer, ein Mädchen mit vielen Selbstzweifeln, Misstrauen im Herzen und einer schwierigen Vergangenheit. Auf der anderen Danny, lässig, selbstbewusst, ein absoluter Mädchenschwarm, der sich nimmt, was er will. Das stille Mädchen und der College-Star mit der großen Klappe, kann das gut gehen? Eher nicht. Und doch sprühen vom ersten Moment an die Funken zwischen diesen beiden ungleichen jungen Menschen. Aber ist überhaupt alles so, wie es scheint? Kann Liebe Mauern einreißen? Vertrauen wachsen, wie eine Rose im Regen? Danny und Summer … like Summerroses in the Rain …

(Quelle: Amazon)

Meine Meinung

Ich habe schon einige Bücher von Ilka Hauck gelesen und auch dieses eBook reiht sich in Reihe der guten ein.
Natürlich ist die Geschichte nichts neues: schüchternes Mädchen verliebt sich in den Collegeschwarm, aber die Autorin hat es geschafft dem Ganzen einen besonderen, eigenen Touch zu geben, den es in den anderen Büchern über diese Geschichte nicht gibt. 

Die Geschichte wird aus der Sicht von Summer, Danny und dem besten Freund von Summer, Jack, erzählt. Es ist wirklich interessant jeden einzelnen kennenzulernen.
Da wären Summer und Jack, beide sind schon lange befreundet. Eigentlich waren sie immer in der selben Klasse, nur durch den Unfalltod der Eltern hat Summer ein Jahr ausgesetzt und kommt nun ein Jahr später als der Kumpel ans College. Summer freut sich darauf, den nun kann sie Jack wieder jeden Tag sehen – Jack hat gemischte Gefühle, da sich bei ihm seit dem letzten Sommer etwas verändert hat. Er entwickelt Gefühle für Summer, ist sich aber nicht sicher, was sie bedeuten. Um so argwöhnischer beäugt er seit Wochen Danny, dem jeden Mädchen hinterherschaut und der jedes Wochenende eine neue an der Reihe hat. Jack hat Sorge, das seine Summer sich auch in den Collegeschwarm verliebt.
Summer freut sich aufs College und begegnet relativ schnell Danny – die beiden mögen sich sofort…auf eine komische Art und Weise. Schnell wird deutlich, das auch Summer, trotz aller Abwehrversuche Gefühle für den Sunnyboy entwickelt und auch Danny entwickelt ungeahnte Gefühle für die schwierige Summer.
Dany ist „der“ Collegeschwarm, hinter dem die Mädchen her sind – und er genießt das in vollen Zügen. Doch er ist mehr als nur der Sunnyboy – hinter seiner Fassade steckt ein herzensguter Mensch, der irgendwann, etwas gegen seinen Willen, das Familiengeschäft in dritter Generation führen wird. Er will es seinem Großvater zu Liebe machen, was wirklich sehr nobel ist, da seine eigenen Interessen eigentlich in eine komplett andere Richtung gehen. Durch die Liebe zu Summer verändert er sich bis zu einem gewissen Grad.
Es ist schön mitzuerleben, wie eine so interessante und schwierige Liebe sich entwickelt. Für beide ist es nicht leicht und manchmal fehlt auch das Vertrauen zueinander, besonders schwierig wird es, wenn einer aus der Reihe tanzt und einen schwerwiegenden Fehler begeht- einen, der nicht so einfach zu verzeihen ist. Jack ist am Beginn ein Störfaktor und ich hätte mir wirklich gewünscht, das er seine Gefühle hintenanstellt und sich einfach mit Summer freut (wird er es überhaupt schaffen? – liest selbst 😉 ).

Eine schöne Geschichte über viel Freundschaft, Liebe, Familie, Verlust und auch Trauer und Eifersucht spielen zentrale Rollen – wirklich lesenswert!

Schönstes Zitat

„Eltern prägen einen, aber sie formen einen nicht zu dem Menschen, der man wird.“
(Summer zu Jillian)

🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s